Home

Betriebssportgemeinschaft Justizbehörde          Hamburg von 1955 e. V.

                                     

Willkommen bei der Betriebssportgemeinschaft

der Justizbehörde Hamburg




Warum Betriebssport?

Erleben
Wer mit Sport aufwächst und selbst Sport betreibt, bereichert seine Erlebnisfähigkeit um Mut, Zufriedenheit, Sieg und auch um Niederlagen.


Umfeld 
Wir Hamburger (das Umland mit einbezogen) sind bundesweit führend im Freizeitsport. Hamburg stellt den größten Anteil an Mitgliedern im Betriebssportverband. Dem entsprechend breit gefächert ist das Sportangebot.


Lernen 
Um eine der vielen Sportmöglichkeiten auszuführen, besonders wenn sie neu sein wird, bedarf es keiner großartigen Ausbildung. Von den Spartenleitern und Trainingspartnern erfolgt eine aufbauende Einführung.


Wie ?
Soll der Vorsatz gelingen, so ist zumindest guter Wille und Kommen zu den Trainingszeiten vorauszusetzen. Wenn dann noch ein wenig Veranlagung mitspielt, kann nichts mehr schief gehen. Spezielle Ausrüstungen sind jedenfalls nicht erforderlich.


Wer ?
Zu unseren Sportgruppen hat zunächst einmal jeder Zugang, der in der Justizbehörde beschäftigt ist. Aber auch jeder Beschäftigte einer Hamburger Behörde sowie Angehörige, Freunde oder Bekannte können dazugehören.


BSG Justiz Hamburg


www.bsg-justiz-hamburg.de



Tel.: (040)24882530